Stockburger & Partner Tischlerei GmbH
 
 

 

SOZIALE STANDARDS / ÖKOLOGIE


SOZIALE STANDARDS

Seit 1984 arbeiten wir für die Zufriedenheit unserer Kunden. Soziale Standards waren uns von Anfang an sehr wichtig. Unsere Betriebsstruktur ist demokratisch, wir bezahlen uns einen Einheitslohn. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter bringt sich so mit den jeweiligen Fähigkeiten und Talenten für unsere Kunden ein, wirtschaftlich schwierige Situationen konnten wir immer gemeinsam meistern.




ÖKOLOGIE

Die Erhaltung unserer Lebensgrundlagen ist unser Anliegen, deshalb stellen wir an unsere Arbeit hohe ökologische Ansprüche. Unsere Produkte sind auf Langlebigkeit ausgelegt, unsere technischen Anlagen sind äußerst energiesparend, wir achten darauf, möglichst wenig Schad­stoffe zu emittieren. Deshalb verarbeiten wir beispielsweise soweit vermeidbar kein PVC, verwenden keine stark lösemittelhaltigen  Beschichtungsstoffe, Holzschutzmittel nur in sehr geringem Umfang. Naturholzmöbel und furnierte Flächen lassen sich mit Ölen und Wachsen sehr dekorativ schützen.


 

Bei Massivhölzern achten wir ebenso wie bei Holzwerkstoffen darauf, dass sie aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammen. Tropenhölzer verarbeiten wir so gut wie nicht, und wenn sie einmal alternativlos sind, nur mit FSC-Zertifikat. Holzwerkstoffe, die aus sonst nicht verwertbaren Rohstoffen bestehen, verarbeiten wir so, dass sie  und die daraus gefertigten Dinge sehr lange Freude bereiten. Die unbehandelten Resthölzer werden von uns in einem modernen Holzvergaserkessel mit elektronisch gesteuerter Verbrennung energetisch verwertet, auch dadurch werden erhebliche Mengen an CO2-Emissionen vermieden.



 

 
 
E-Mail
Anruf